Ein allerletztes Mal…

ist einer der häufigsten Gedanken, die ich in den letzten Jahren im Rahmen meiner Glücksspielsucht gedacht habe.

Ich habe diesem Satz auf http://sos-spielsucht.ch gelesen und fühle mich total davon abgeholt.

Nur noch ein letztes Mal! Ein allerletztes Mal:

  • alles auf eine Karte setzen
  • mit einem Gewinn abschliessen und die Sucht hinter sich lassen
  • die Verluste der vergangenen Tage aufholen
  • das Schamgefühl, welches bis zu jeder Faser des Körpers dringt, einen kurzen Augenblick vergessen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s